Startseite > IT-Lösungen > siss-Schulkonzept

siss-Schulkonzept

“siss”-Schulkonzept

simple – small – smart

Das “siss”-Schulkonzept basiert auf einem Projekt zur Förderung kostengünstiger Netzwerklösungen für Schulen.

Das Konzept soll den Schulen lizenzseitig kostenlose und einfach zu installierende Software bereitstellen, die alle im Schulbereich wichtigen Serverdienste abdeckt.

Die Verwendung von Open Source-Produkten, erweitert mit Skripten und Tools, ermöglicht eine Zeit und Kosten sparende Konfiguration und Wartung. Nur bei den Schülerarbeitsplätzen wird standardmäßig auf aktuelle Microsoft-Betriebssysteme zurückgegriffen.

Diese Lösung hat uns durch Leistung und Mehrwert für unsere Kunden überzeugt, weshalb wir uns in die gesamte Materie eingearbeitet haben. Somit können wir Ihnen die komplette Einrichtung und optimale Konfiguration mit schlüsselfertiger Übergabe Ihres EDV-Raumes anbieten. Natürlich bieten wir auch eine Schulung für die Lehrer und Systemadministratoren an, damit Sie ohne zeitaufwändiges Selbststudium die Anlage nutzen und auf Wunsch auch selbständig betreuen können.

Das Konzept wurde von uns u.a. bereits in folgenden Schulen realisiert:

  • Grundschule Bad Abbach
  • Angrüner Mittelschule Bad Abbach
  • Hauptschule Kallmünz
  • Volksschule Großberg
  • Volksschule Donaustauf

Gerne erläutern wir auch Ihnen ausführlich diese Lösung, kostenlos und unverbindlich, gerne auch bei Ihnen in der Schule. Vereinbaren Sie einen Termin mit uns.

Aktuelles

  • Wir lassen den Viren keine Chance!

    Virenentfernung

    Gründlich, umfassend und sicher

    Virenentfernung

    • Gründliche Diagnose

    • Entfernung der Schadsoftware

    • Funktionstest

    • Überprüfung der Sicherheitseinstellungen

    Aktionspreis: ab 39,- EUR

    Virenschutz mit Installation

    inkl. Kaspersky Antivirus 2015

    Kaspersky Antivirus 2015

    • Kaspersky Antivirus 2015 (1PC / 1Jahr)

    • Installation

    • Einrichtung und Optimierung

    Aktionspreis: nur 39,- EUR

    Erfahren Sie mehr

Sie verwenden Internet Explorer 6. Diese Seite ist nicht für diese Version optimiert, es kann zu fehlerhaften Darstellungen kommen. Um eine korrekte Darstellung der Inhalte und die Verfügbarkeit aller Funktionen zu gewährleisten, verwenden Sie bitte eine aktuellere Browserversion, beispielsweise IE 9, Firefox, Chrome oder Safari